Medizinrecht

Operationen Diagnose Der Begriff Medizinrecht bezeichnet eine komplexe Materie, die in verschiedensten rechtlichen Bereichen angesiedelt ist. Zum Medizinrecht zählende Bereiche können sowohl Zivilgerichte, Sozialgerichte, Straf- oder Verwaltungsgerichte beschäftigen.

Das Medizinrecht gewinnt rasant an Bedeutung. Der Bedeutungsgewinn hängt auch damit zusammen, dass der Gesetzgeber die Pateientenrechte in den letzten Jahren deutlich gestärkt hat und arzthaftungsrechtliche Fragen oftmals im Fokus der Öffentlichkeit stehen.

Mit dem Arzthaftungsrecht erschöpft sich das Medizinrecht in der anwaltlichen Praxis allerdings in keiner Weise.

In folgenden Bereichen sind wir tätig:

  • Arzthaftungsrecht (Behandlungsfehler)
  • Gebührenrecht der Ärzte bzw. Zahnärzte
  • Kassenzulassungen
  • Approbation
  • Krankenhausrecht
  • Beratung beim Abschluss von Praxisübernahmeverträgen
  • interne Auseinandersetzung in Praxisgemeinschaften

Ansprechpartner: RA Baaske

Die Kontaktdaten unserer Anwälte erhalten Sie unter Anwälte.

Aktuelles
Recht
05/2018

Startseite | Unsere Kanzlei | Rechtsanwälte | Standorte
Download/Informationen | Mediation | Wissenswertes | Kontakt | Impressum | Sitemap   G+
www.isuma.de